Qualifiziert und Zukunftsorientiert

Kompletter Service aus einer Hand

24-Stunden-Notdienst

Kompletter Service aus einer Hand

Als markenunabhängige Full-Service-Werkstatt bieten wir unseren Kunden den kompletten Service aus einer Hand.

Wir stehen für Schnelligkeit und Effizienz. Grundlage dafür ist die Kombination aus Karosseriebau und eigener Lackiererei sowie die eingespielte Zusammenarbeit mit dem Unfall- und Schadensmanagement namenhafter Versicherer.
Neben unserem 24-Stunden-Notdienst gehört dazu selbstverständlich die elektronische Schadensmeldung, eine direkte Abrechnung von Versicherungsfällen und 4 Jahre Garantie auf alle Reparaturen.

Unsere umfassende handwerkliche Qualifizierung garantiert die Reparatur moderner Fahrzeuge auf höchstem technischen Niveau und zu besten Konditionen.
Die damit verbundenen stetigen Investitionen in Arbeitsräume, Ausrüstung und Reparaturmethoden sowie regelmäßige Schulungen des Personals, dokumentieren wir seit 1999 mit dem Gütesiegel “EUROGARANT Fachbetrieb”.

Dank unserer Kapazitäten beschränkt sich unser Angebot nicht nur auf PKW und Motorräder. Wir bieten außerdem die schnelle und fachgerechte Instandsetzung von LKW-Karosserien, Anhängern und Aufbauten. Dabei übernehmen wir auch Werksgarantien und spezielle Wartungskonditionen.

Familienbetrieb seit 1978

Seit 1997 leiten die Brüder Matthias und Henry Gräfe das tägliche Werkstattgeschäft und vereinen so die zwei Gewerke Karosseriebau und Oberflächentechnik unter einem Dach.

Matthias Gräfe

legte 1995  die Meisterprüfung ab und ist seit 1996 Mitglied im ZKF-Fachausschuss Oberflächentechnik.

Henry Gräfe

wechselte 1990 in den Familienbetrieb und legte 1995 die Meisterprüfung ab.

Stefan Gräfe

beendete 2015 sein Studium als Diplom Ingenieur für Kraftfahrzeugtechnik und leitet seit dem den Arbeitsbereich Mechatronik im Familienbetrieb.

Qualifiziert und Zukunftsorientiert

Im Bereich des Karosseriehandwerks kann Perfektion nur aus der Symbiose von moderner Technik und hoch qualifiziertem Handwerk entstehen.
Aus dieser Erfahrung heraus haben wir uns seit 1978 zu einem Karosserie- und Lackierbetrieb der Meisterklasse entwickelt und führen seit 1999 die Qualifikation “EUROGARANT Fachbetrieb”.

Unsere Erfahrung ermöglicht uns ein breites Angebot – von der Instandsetzung moderner Aluminium- und hochfester Stahl-Karosserien nach Herstellervorgaben bis hin zur wirtschaftlichen Reparatur älterer Fahrzeuge.
Damit sind wir besonders qualifiziert für Versicherungsfälle und Firmenaufträge, die wir voll elektronisch übernehmen und mit 4 Jahren Garantie ausführen.

Um diesen hohen Standard zu halten, achten wir auf die konsequente Weiterbildung unserer Mitarbeiter und investieren regelmäßig in die Ausstattung mit Spezialwerkzeugen und Anlagen.
In unserer Werkhalle 2 stehen z.B. mehrere neue Arbeitsplätze zur Durchführung aller Servicearbeiten, der Achsvermessung und dem kompletten Reifenservice für PKW und LKW bis 7,5 Tonnen zur Verfügung.

Was vor mehr als 30 Jahren als Lackierwerkstatt begann, findet heute mit computergesteuerter Spitzentechnologie und umweltfreundlichen Arbeitsgängen seine Fortsetzung.

Firmenausstattung und Know-How

Professionelles Werkzeug und Fachkompetenz bilden die Grundlage für erstklassige Arbeit. Wir halten daher unsere Ausstattung immer auf dem aktuellsten Stand und sind offen für neue Reparaturverfahren.

Richtarbeiten führen wir an einer Blackhawk-Richtbank durch – die Kontrolle des Fahrwerks erfolgt an unserer modernen 4-Rad Laser-Achsmessanlage der Firma John Bean.
Das MIRACLE-System der Carbon GmbH ermöglicht uns die effiziente Instandsetzung von Karosserieschäden und Beulen, aber auch mit der Spot-Repair-Technik sind wir bestens vertraut.

Für die gezielte Bearbeitung lackierter Fahrzeugteile vertrauen wir auf mobile IR-Trockner der Firma IRT sowie SATA-Abblasegeräte.
Beim Lackaufbau kommen nur Produkte auf Wasserbasis von Standox zum Einsatz. Diese werden in unserer Mischanlage exakt nach Herstellerangaben oder individuellen Wünschen zusammengestellt.

ausstattung-graefe1

ausstattung-graefe2

Investition in die Zukunft

Die Instandsetzung und Reparatur moderner Fahrzeuge ist eine technisch anspruchsvolle, sich ständig weiterentwickelnde Aufgabe. Aus diesem Grund hat die innerbetriebliche Aus- und Weiterbildung für uns einen hohen Stellenwert.

Unser Facharbeiter-Team besucht regelmäßig Lehrgänge, um auf dem neusten Stand der Technik zu bleiben. Beispielsweise bei Verbindungstechniken wie dem MIG-Löten und Schweißen aber auch im Umgang mit modernen Fehlerauslesegeräten.

Ausbildungsbetrieb

Auszubildende haben bei uns die Möglichkeit, die komplette Unfallinstandsetzung kennen zu lernen, während sie sich für den Abschluss in einem unserer Gewerke spezialisieren.
Wir sorgen damit für eine fundierte Ausbildung unserer Mitarbeiter und sichern die hervorragende Qualität unserer Leistungen.

Bei Fragen beraten wir Sie gerne persönlich.

Jetzt Termin vereinbaren.